Mittwoch, 5. Mai 2010

Seelenstrips!

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das traditionelle Tagebuchschreiben, die Begabung, Comics zu zeichnen, und die unendlichen Möglichkeiten des Internets eine wunderbare Einheit zu bilden begannen. Es entstanden die „Comicblogs“.
Der amerikanische Vorreiter James Kochalka, der seit 1998 seinen täglichen Comicblog führt, inspirierte auch hierzulande Blogger wie Leo Leowald, Flix und Beetlebum, die eine riesige Leserschaft um sich geschart haben. Mit ihren mehr oder weniger autobiografischen Comics bereichern sie vielfältig die Internetlandschaft.

Das vorliegende Buch präsentiert eine Sammlung der schönsten Strips von 30 Zeichnerinnen und Zeichnern und klärt in Comicform auf amüsante Weise, wie man erfolgreich Comics bloggt. Herausgegeben wird die mit 400 Seiten dickste Turm-Publikation ever von Ulf Salzmann und Johannes Kretzschmar.
Dabei sind auch die aus verschiedenen Turm-Manga-Publikationen bekannten Zeichnerinnen Lew Bridcoe (Zeitwolf), Katja Klengel (Leaf_van_Genova), Maike Plenzke (Picaresque) und Asja Wiegand (Zwiebelprinzessin).
Das Buch erscheint im Juni zum Internationalen Comic-Salon in Erlangen, parallel dazu wird auch eine Ausstellung stattfinden.

1 Kommentar:

  1. Ich will diesen Band haben! Ich mein ... das klingt so gut! <3

    AntwortenLöschen