Mittwoch, 23. Februar 2011

Tobi Dahmen bei Zwerchfell

2007 erschien Tobi Dahmens autobiografische Geschichten-Sammlung „Sperrbezirk“ bei Schwarzer Turm und wurde im selben Jahr mit dem ICOM-Independent-Preis für den „Besten Realistischen Kurzcomic“ ausgezeichnet. Inzwischen ist das Buch so gut wie vergriffen.

Seit längerem schon arbeitet Tobi an seinem Opus Magnum „Fahrradmod“, das auf rund 400 Seiten seine Erlebnisse in der Mod-, Skinhead- und Scooterszene aufarbeitet. Wie der Zwerchfell Verlag jetzt in seinem Blog bekannt gab, wird „Fahrradmod“ 2013 eben dort erscheinen.
„Sperrbezirk“ wird in Kürze von Zwerchfell neu aufgelegt. Zudem soll noch ein weiteres kleines Projekt aus dem Hause Dahmen die Wartezeit auf „Fahrradmod“ verkürzen. Man darf gespannt sein!

Tobis Website: http://www.tobidahmen.de/
Der „Fahrradmod“-Blog: http://fahrradmod.blogspot.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen