Dienstag, 6. September 2011

„Blütenträume” Band 4 präsentiert: Lydia Klöckener

Als zweite Zeichnerin unseres neuen „Blütenträume”-Bandes wollen wir Euch heute Lydia Klöckener vorstellen, besser bekannt als „Miyu-chan”.

Ihre Geschichte heißt „Angel Wings”. Zum Inhalt: Die japanische Meisterschaft im Eiskunstlaufen ... genau das ist Alyssas Ziel! Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Yuiko, die sie bei jeder Gelegenheit fotografiert, und ihrem aus Amerika stammenden Trainer Leon, in den sie heimlich verliebt ist, trainiert Alyssa ununterbrochen. Doch plötzlich bricht Leon nach dem Turnier zum Flughafen auf, um nach Amerika zurückzufliegen. Was ist der Grund? Und kann Alyssa ihn aufhalten ...?

Leseprobe auf Animexx

Mit ihrem detaillierten Federstrich und der einfühl­samen Geschichte „Angel Wings” feiert die 1988 in Köln geborene Lydia ihr Debüt. Einen Namen hat sie sich besonders in Online-Communi­tys wie Animexx gemacht, wo sie schon eine kleine Fangemeinde um sich geschart hat. Lydia zeichnet schon länger als zehn Jahre im Manga-Stil, wobei sie besonders von der Serie „Sailor Moon” geprägt wurde. Wenn sie mal nicht zeichnet, frönt sie gern ihrem zweit­größten Hobby: Anime-Figuren sammeln.
http://Miyu-chan.animexx.jp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen