Mittwoch, 16. Mai 2012

Artikel über Olivia Vieweg in der „TLZ”

in der „Thüringer Landeszeitung” (Ausgabe vom 15.05.2012) ist gerade ein Bericht über Olivia Viewegs neues Comic-Projekt erschienen. In dem Artikel befragt „TLZ”-Redakteur Thorsten Büker die Zeichnerin über ihren Beitrag zum „Ehapa-Comic-Stipendium” sowie über die Graphic Novel, an der Olivia Vieweg gerade für den Suhrkamp-Verlag arbeitet. Es ist eine Umsetzung von Mark Twains „Huckleberry Finn”, verlegt in die Neuzeit und nach Halle an der Saale.
Der „TLZ”-Artikel online
Link zum „Huck Finn in Halle”-Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen