Donnerstag, 29. August 2013

Montag, 26. August 2013

Neue „COMIX”-Pakete im Freibeutershop

 
Das Magazin „COMIX” erscheint seit Juni 2010 monatlich und bietet damit eine attraktive Plattform für junge deutsche Zeichner. Immer wieder werden interessante Projekte etablierter Zeichner wie Ralf König oder Timo Wuerz aus deren Schubladen hervorgezaubert, aber auch unbekanntere Zeichner werden vorgestellt, zum Teil mit albenlangen Geschichten.
Wir bieten im Freibeutershop jetzt mehrere Pakete an, in denen jeweils sechs Ausgaben zu einem günstigeren Preis zusammengefasst werden. Für alle Leser, die einzelne Ausgaben verpasst haben oder „COMIX” noch nicht kennen und mal in die Hefte hineinschnuppern wollen.
Auch alle alten Pakete sind noch lieferbar, so dass „COMIX” bei uns im Moment noch lückenlos erhältlich ist. Der Bestand einzelner Hefte hat aber schon stark abgenommen, so dass wir dieses Angeboit nicht ewig werden halten können.
„COMIX” gibt es für nur 3 Euro im gutsortierten Comicfachhandel und in vielen Bahnhofsbuchhandlungen. Oder eben bei uns im Freibeutershop.

Samstag, 24. August 2013

Kleine Anzeige für „Lieben$wert” Band 2


Wie der Titel schon sagt ... eine kleine Anzeige für „Lieben$wert” von Sami06, die im neuen „Comix”-Magazin abgedruckt werden wird.

Donnerstag, 22. August 2013

„Lieben$wert” Band 2 von Sami06

Zur Connichi erscheint der zweite Band unserer Serie „Lieben$wert” von Sami06.
Die Reihe ist für den Pochi-Award nominiert, den die Connichi jedes Jahr vergibt. Bis zum 24. August könnt Ihr dort noch abstimmen.

Hier der Infotext zum neuen Band:
Lieben$wert Band 2
von Sami06
Während Crystals Entführer sich anderen Dingen widmet, versucht sie sich verzweifelt aus ihrer Situation zu befreien. Angesichts der verbarrikadierten Umgebung und ihrer körperlichen Verfassung scheint es aussichtslos. Sie muss sich beeilen, denn er kann jeden Moment zurückkehren ...
Endlich als Buch erhältlich: der Hochspannungs-Thriller von Sami06, bekannt von Animexx! Empfohlen ab 16 ...
64 Seiten, Klappenbroschur, Din A5, ISBN 3-934167-67-5, 7 Euro