Dienstag, 26. April 2016

„Flausen und eine Nacht“ von Ulf Salzmann

Es gibt nicht viele Comicblogs, die es schaffen, über viele Jahre spannenden neuen Content zu liefern. Ulf Salzmann feiert jetzt zehnjähriges Jubiläum mit seinem Blog „flausen.net“, in dem er seit 2006 seine Strips veröffentlicht. Er bezeichnet diese auch gerne als „Vier-Panel-Graphic Novels“.

Das neue Buch beinhaltet eine bunte Auswahl der besten Comics aus dieser Zeit. So bewegt wie zehn Jahre Leben sind auch die semi-autobiografischen Strips: Philosophische Betrachtung wechselt mit Kalauern und steht neben Grotesken als kleine Miniaturen des Alltags. Das neu überarbeitete wird durch bisher unveröffentlichtes Material ergänzt. 

Abgerundet wird der Band durch Gastcomics einiger Blogger-Weggefährten, wie Leo Leowald, Thomas Gilke, Flix, Beetlebum, Daniel Henze, Lapinot, Katja Klengel und Frau Kirschvogel.
Auf die nächsten zehn Jahre!

120 Seiten, Klappenbroschur, DIN A5, ISBN 978-3-934167-79-7, 12,80 Euro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen