Dienstag, 5. September 2017

Erscheint zur Connichi: „No questions“ von Niki Smith

Niki Smith ist eine US-amerikanische Comiczeichnerin und -autorin, die jetzt in München lebt und eine Reihe von queeren und vielfältigen Comics gezeichnet hat.
2011 erhielt Niki das „Creative Workforce Fellowship“-Stipendium, 2016 wurde sie für ihre Geschichte „Some did rest“ mit dem „DINKy Spotlight Best WEB Comic“ ausgezeichnet.
Eine Kostprobe ihres fantastischen Könnens als Zeichnerin und Autorin könnt ihr euch hier anschauen:
Als erste Veröffentlichung erscheint nun zur Connichi bei Schwarzer Turm ihr Buch „No questions“. Hier die Infos dazu:

No questions
von Niki Smith
Joe ist trans, aber das heißt nicht, dass er ständig Lust hat, auf dumme Fragen zu antworten. Manchmal ist alles, was du willst, heißer Sex, ohne dass du deine ganze verdammte Lebensgeschichte erzählen musst ...
Empfohlen ab 18 Jahren
48 Seiten, farbige Klappenbroschur, ISBN 978-3-934167-85-8, 9,90 Euro
Mehr von Niki unter www.niki-smith.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen